Kontakt/Termin

Dr. Daniela Seisenbacher
Neubauweg 23
6380 St. Johann in Tirol

Mobil: +43 (0)664 50 145 15
E-Mail: info@akupunktplus.at

Telefonische Terminvereinbarung erbeten.


Was die Chinesen Dao nennen

Jenseits aller Werte und Vorstellungen liegt das, was die Chinesen Dao nennen. Durch die universelle Kraft Wu Ji kann etwas aus dem Dao in Erscheinung treten, es wird durch die Monade Yin & Yang symbolisiert. Yin & Yang drücken Gegensätze aus, sind dynamische Aspekte, die den ständigen Wechsel des Lebens darstellen.Aus der Wechselwirkung zwischen Yin & Yang entsteht Qi. Alles im Universum ist Qi. Qi formt den Menschen - der Mensch ist Qi. Qi als Teil und Ausdruck des Dao unterliegt ebenfalls dem Wandel.    

Qi als stoffliche und geistige Form befindet sich ständig im Fluss. Wird dieser Fluss unterbrochen, kommt es zu einer Störung auf körperlicher und / oder geistiger Ebene, was zu physischen und / oder psychischen Beschwerden führt.
Die ganze Chinesische Medizin ist auf die Arbeit mit Qi ausgerichtet. Die Akupunktur lenkt Qi mit Nadeln, die Moxibution mit Artemisia Vulgaris-Kraut, die Akupressur/Tui Na mit den Händen, die Pharmakologie mit Kräutern und Arzneien, Gua Sha und Schröpfen mit Spatel und Schröpfköpfen. Ähnliches bewirkt die Diätetik. Am feinstofflichsten nimmt das Qi Gong Einfluss auf das Qi.

Zurück